Vortrag und Diskussion mit: Dr. Jeffrey Gedmin: Die amerikanisch-deutschen Beziehungen vor dem Hintergrund eines drohenden Irak-Krieges

Darüber hinaus misstrauen sie den Gründen, die die Bush-Administration für diesen Krieg ins Feld führt. Viele glauben, dass wirtschaftliche Interessen und eine weltweite Neuordnung der Machtverhältnisse zu Gunsten der USA die wirklichen Gründe sind. Die Ablehnung des “Kyoto-Klimaschutzprotokolls” oder das harsche Nein gegen die Errichtung eines Weltstrafgerichtshofes haben diesen Stimmungsumschwung klimatisch mit vorbereitet. Aber auch die Angst, der Krieg werde …

Vortrag von Prof. Egon Bahr: Die deutsch-amerikanischen Beziehungen nach dem Ende des Kalten Krieges

Veranstaltung am 25. Januar 2003: Seit einiger Zeit ist eine zunehmende Entfremdung zwischen den USA und Europa, vor allem aber zwischen den USA und Deutschland spürbar. Das hat vielerlei Gründe. Für Deutschland mag gelten, dass mit dem Ende des Kalten Krieges und der Vereinigung beider deutscher Staaten die direkte Abhängigkeit von den USA schwächer geworden ist. Deutschland wurde ein souveräner …